Neues

Falls Sie Interesse daran haben eine Ökostromanlage zu errichten oder zu revitalisieren, können Sie VOR Baubeginn die Option in Erwägung ziehen diese durch die OeMAG fördern zu lassen.  Wesentlich ist, den Antrag vor Baubeginn einzureichen.

Die Einreichung erfolgt ausschließlich online. Zu Beginn wird ein Ticket gelöst um die grundlegenden Daten einzugeben, im nächsten Schritt wird der Förderantrag vervollständigt. Dies kann frühestens 18 Stunden nach der Lösung des ursprünglichen Tickets erfolgen und ist innerhalb von 7 Tagen zu erledigen.

Photovoltaikanlagen

Für Photovoltaikanlagen existieren zusätzliche Regelungen bzw. Anforderungen. So ist etwa nach erfolgter Anmeldung, bei Erhalt einer E-Mail mit der Aufforderung zur Erfassung der übrigen vertragsrelevanten Daten, ein geeigneter Nachweis über die Bestellung der Anlage bereitzustellen. Des Weiteren ist eine Förderung durch die OeMAG nicht mit anderen Bundesförderungen kombinierbar.

Cookies, helfen uns, unsere Webseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung OK